02_Header-Floristin.png

Mit AWEE Karriere machen

Die Ausbildung – Der Weg zum/zur dipl. Hochzeitsplaner/in

Lerne von den Profis – Lerne bei AWEE. Die Eckpfeiler «Praxisnah, Profis, Up-Date» sind die Grundlagen für eine erfolgreiche Ausbildung zum diplomierten Hochzeitsplaner AWEE. Ob auf Agentur- oder Unternehmerseiter (In-House Weddingplaner), als selbstständig Erwerbender oder Angestellter. Die Aus- und Weiterbildung bei AWEE GmbH bildet eine fundierte und solide Ausgangslage.

Die Ausbildung dauert rund 1 Jahr und endet mit einer schriftlichen Diplomarbeit und mündlichen Diplomprüfung.

Ein Coach steht dir mit seinem Know-how während der Erarbeitung fachlich unterstützend zur Seite. Die Noten aus der Zwischenprüfung (nach dem Basiskurs) sowie Diplomarbeit und mündliches Vertiefungsthema ergeben deinen Abschluss.

 

Mit dem Bestehen dieses Abschlusses erlangst du den Titel «dipl. Hochzeitsplaner/in AWEE».

 

Durch die langjährige Bekanntheit der Schule sowie Mitgliedschaft in den Branchenvereinen wie Wedding Network (Branchenverband Hochzeit) und VUSH, (Verband unabhängiger schweizerischer Hochzeitsplaner) steht einem professionellen Start in diesen wunderbaren Beruf nichts im Weg.

 

Gut geplant durch die Ausbildung

Kursdauer

In 1 Jahr mit 168 Lektionen zum Hochzeitsplaner!

 

AWEE GmbH legt Wert darauf, dass in kompakten Unterrichtseinheiten viel Wissen vermittelt wird – ohne Zeitdruck und Stress. Die kleinen Klassen geben den Teilnehmer die Möglichkeit interaktiv das Know-How zu erlangen. 

 

Alle Dokumente wie Offerten, Terminübersichten oder Budget-Vorlagen werden gemeinsam erarbeitet. So hast du zum Berufsstart bereits deine Unterlagen parat.

Unsere Dozenten sind selbst Praktiker und verfügen über langjährige Erfahrungen – sie wissen auf was es ankommt. Das wichtigste ist uns, dass wir die Freude und Leidenschaft, die wir bei unserer täglichen Arbeit empfinden, weitergeben.

 

Als Hochzeitsplaner beschäftigen wir uns mit der wohl schönsten Sache der Welt: der Liebe. Solche Zeremonien und Feste sind fest in der Hand von Emotionen. Und diese sollen schliesslich auch Spass machen.

 

Der Lehrgang ist in einem dualen System aufgebaut. Im Basiskurs wird das Handwerk des Wedding Planners von der Pike auf gelernt. In den Masterclass werden die einzelnen Organisations-Bestandteile unterrichtet. So erhält der Hochzeitsplaner in Spe eine komplette Ausbildung.

Die Kursdaten sowie -zeiten der Basismodule sind fix. Die einzelnen Masterclasses legst du nach deinen Wünschen und Bedürfnissen anhand unserer Kursliste fest.

Basiskurse

Start Sommer/Winter


Die Sommer- und Winterkurse finden samstags und sonntags statt.

 

Von 9 Uhr bis zirka 16 Uhr lernen wir gemeinsam im schönen Wädenswil. 

 

 Basiskurs  

Start Frühling/Winter

 

Die Frühlings- und Winterkurse finden von Dienstag bis Donnerstag statt.

Von 13 Uhr bis zirka 18 Uhr lernen wir gemeinsam im schönen Wädenswil.

Kurskosten

Qualität muss nicht teuer sein. Wir möchten in erster Linie unsere Leidenschaft und Freude für den spannenden und vielseitigen Beruf «Hochzeitsplaner» weitergeben. Unsere Kosten beinhalten die persönliche Betreuung, kleine Klassen, individuelles Coaching sowie Supporting und ganz wichtig: viel Enthusiasmus und Motivation für diesen Beruf.

 

Unser Ziel ist es, nicht nur Wissen und Erfahrung zu übermitteln, sondern jeden im Weg zu diesem Traumberuf zu unterstützen und begleiten. Auf unserer Alumni Seite finden sich die Erfolgsgeschichten.

 

Basiskurs und Masterclass

Im Lehrgang sind 14 Tage Basiskurs im Klassenmodus sowie 72 Credits (Kursstunden) als Fachkurse (Masterclass) zur eigenen Auswahl enthalten. Die Coaching und Supportstunden ergänzen dieses Angebot. Hier werden die Termine anhand der Bedürfnisse festgelegt. Insgesamt sind dies ca. 24 Seminartage, 168 Kursstunden (je nach Wahl der Vertiefungskurse) exkl. Zwischenprüfung und Coaching.

 

Lehrgang dipl. Hochzeitsplaner AWEE,
CHF 6'000.00

 

Diplomarbeit

Die schriftliche Prüfung in Form einer Diplomarbeit und die mündliche in Form eines Vertiefungsthema werden von drei Experten kontrolliert und bewertet.

 

Diplomprüfung dipl. Hochzeitsplaner AWEE,
CHF 400.00

Zahlungsmodalitäten

Einmalige Vorauszahlung bei Kursbeginn.

Halbjährliche Zahlung
bei definitiver Bestätigung des Kurses. Zahlung der zweiten Hälfte vor Beginn des 2. Halbjahres.

 

Vierteljährliche Zahlung*

1. Zahlung bei definitiver Bestätigung des Kurses; jeweils vor Quartalsbeginn im Voraus.

 

Monatliche Zahlung*

1. Zahlung bei Kursbeginn; jeweils am 1. des jeweiligen Monats vor Kursbeginn im Voraus.

*Konditionen: Zusatzkosten vierteljährliche Zahlung pro
Quartal CHF 40.00. Zusatzkosten monatliche Zahlung pro Monat CHF 20.00